Zukünftiges - Die Lanzenritter

Schriftzug der Lanzenritter
Direkt zum Seiteninhalt

Zukünftiges

Jeden 1. und 3. Sonntag:
Training der Lanzenritter in Alte Heide
(Im Winter je nach Wetterlage)

Kalender 2019
Vormerken erbeten
  • 2. Augustwochende  Turnier der  Lanzenritter

Hallo liebe Mittelalterfreunde,
wie jedes Jahr veranstalten die Lanzenritter auch 2019 wieder ihr Ritterturnier mit Mittelaltermarkt am 10. und 11. August in 57258 Freudenberg- Alte Heide.
Wir suchen daher noch Händler und Lagerer für unseren Markt. Wer Interesse hat mit dabei zu sein, meldet sich bitte bei mir per Tel. unter: 0151-24148826 oder per E-mail unter: Marktvogt@lanzenritter.com
Ich freue mich auf eure Bewerbungen!
Mfg Christian Pätzold (Marktvogt der Lanzenritter)
P.S. Mit TAVERNE und Verpflegung sind wir bereits bestens versorgt.
Edle Recken,
Holdes streitbares Weibsvolk,

die Gemeinschaft der Lanzenritter ruft Euch zu den Fahnen!!!

Am zweiten Wochenende des August A.D 2019 (10./11. August) möge im ritterlichen Wettstreit die Erde der Alten Heide zu Freudenberg erbeben und das Volk möge Euch bejubeln!!!

Damit Ihr zahlreich aus allen Winkeln der Erde den Weg zu uns findet, hat die Gemeinschaft der Lanzenritter beschlossen, Euer Kommen in jedem Fall zu belohnen, auf dass Ihr Eure Pferdestärken füttern könnt. Desweiteren werden die Tapfersten von Euch belohnt und die Teilnehmer ausgezeichnet werden.
Bedenkt, dass es -auch bei einem Turney- auf Leben und Tod gehen könnte, also kommt alle wohl gerüstet und nicht im Narrengewand. Dies soll Euer Schaden bei der Vergabe der Occuli nicht sein, denn auch das Volk will Euch in all Eurer Kriegspracht bewundern und bejubeln.

Vergesst nicht Euren Knappen und auch, wenn Ihr ihn kurzfristig in der Taverne aufgabelt: stattet ihn ordnungsgemäß aus, dem Herold wird es gefallen und Euch zum Vorteil gereichen.

Da Euer Knappe nicht nur zur Zier sondern als Helfer dienen soll, könnte es sein, dass wir zu Eurer Sicherheit bei einer Knappenprobe herausfinden, ob er Euch Hülf oder Last ist. Schließlich muß er Euch vom Schlachtfeld durch Mut, Geschick und überhaupt....retten können. (Doch vergesst die Knappenprobe bei der Anwerbung des Knappen zu erwähnen, wenn sie stattfinden sollte, wird er es schon früh genug merken und sich sonst vorher nur unnötig zieren.)

Sprecht andere Ritter auf unser Turney an, auf dass sie zu Hauf erscheinen mögen und die Alte Heide zu Freudenberg zu einem Glanzpunkt ritterlicher Geselligkeit und Gemeinschaft wird. Verbreitet die Kunde vom Turney und bewerbt Eure Absicht zu kommen. Doch bedenkt, dass nur Ritter und streitbares Weibsvolk mit ehrbaren Absichten und edlem Gemüt zum Turney zugelassen werden. Daher wird die Gemeinschaft der Lanzenritter die Meldung eines jeden Turnierteilnehmers prüfen um Raufbolde, Schurken und Raubrittern die Teilnahme zu verweigern, auf dass wir uns ernsthaft aber nicht verbissen im Wettstreit messen mögen. Ganz besonders einladen und Willkommen heißen, möchten wir Streiter und Streiterinnen, die das unvergleichliche Grün des prächtgen Siegerlandes noch nicht gesehen haben.
Wolf von Rippenstein
Zurück zum Seiteninhalt